• Plettenberg Consulting
  • Plettenberg Consulting
  • Plettenberg Consulting
  • Plettenberg Consulting
  • Plettenberg Consulting

News

Kundenstimmen

Start UP Catering/ Homecooking (Februar 2017)

"Liebe Hannah,

wir danken dir sehr für deinen tollen Einsatz und der schnellen Unterstützung bei der Suche nach einer Cateringküche. Dank Dir mussten wir unser Event mit 70 Personen nicht absagen und konnten es wie geplant durchführen. Unsere Gäste waren begeistert. Danke."

Unsere Kundin wurde 2 Tage vor der Veranstaltung die zugesicherte Anmietung einer Cateringküche abgesagt. Durch unser großes Netzwerk konnten wir schnell helfen.

 

Café/ Bistro in Barmbek/ Hamburg (Januar 2017)

"Liebe Hannah,

im Dezember musste ich mal kurz aussetzen mit deinem tollen Tip, die USt direkt auf ein extra Konto einzuzahlen, habe aber jetzt im Januar direkt wieder damit anfangen können.
Den ganzen letzten Sommer über habe ich das auch gemacht und dadurch, dass ich immer pauschal 19% von der Summe weggelegt habe und die Vorsteuer ja auch noch abgezogen wird, haben wir dadurch noch ein sehr gutes Polster anlegen können, dass uns durch den Dezember gebracht hat :-) .

 

Die beiden Existenzgründer betreuten wir ein Jahr nach der Eröffnung. Die beiden hatten die Herausforderung aus den laufenden Umsätze die Umsatzsteuer zu begleichen. Ein Unterkonto war die Hilfe und die Herausforderung. Im Laufenden Geschäft, haben sie es geschafft, das Konto zu eröffnen und regelmäßig Geld von den Einnahmen zurückzulegen.

Glückwunsch!

 

 

 

Unser neuer Folder ist fertig!

Der perfekte Gastgeber, zum kostenlosen download. Falls Ihr Fragen oder Anregungen habt, sagt uns gern bescheid.

 

Der perfekte Gastgeber

 

 

Die wichtigsten Änderungen zum LMIV ab dem 13.12.2014

  • Festlegung einer Mindestschriftgröße auf 1,2 mm für das kleine „x“, bei Packungen deren größte Oberfläche kleiner als 80 qcm ist, sind dies 0,9mm, (Art. 13 Abs.3 LMIV).
  • Einführung einer obligatorischen Nährwertkennzeichnung, (Art. 29 ff. LMIV).
  • Bestimmungen für eine weitere Nähwertkennzeichnungspflicht, (Art. 35 ff. LMIV).
  • Modifizierung aller Allergenkennzeichnung bei Fertigverpackung durch ein besonderes Schriftbild, (Art. 21 LMIV).
  • Pflicht zur Allergenkennzeichnung auch bei loser Ware, (Art. 44 LMIV).
  • Bestimmung zur Kennzeichnung von Lebensmittelimitaten, (Art. 7 LMIV i. V.m. Anhang VI).
  • Vorgaben zu Anbringen von „Informationshinweisen“ zu Klebefleisch, Nanozutaten, pflanzlichen Ölen und Fetten, koffeinhaltigen Getränken, gefrorener Lebensmittel, (Anhang VI).
  • Herkunftsangaben, (Art. 26 LMIV).
  • Regelungen zur Kennzeichnung im Fernabsatz, (Art. 14 LMIV).
  • Nanotechnologie, (Art. 18, Abs.3 LMIV).
  • Transfettsäuren, (Art. 30, Abs. 4 LMIV).
  • Nichteinhaltung der Informationspflicht oder die fehlerhafte Bereitstellung der Pflichtangaben stellt eine unlautere, wettbewerbswidrige Handlung da. Sie kann zum einen über §5a Abs. 4 UWG abgemahnt werden, zum anderen verstößt sie gegen §4 Nr. 11 UWG da Art. 14 LMIV eine verbraucherschützende Marktverhaltensvorschrift darstellt.

 

Unsere plettenbergbriefe zum Download:
01/2016

02/2016

Damit wir auch mit unserem Wissen auf diesem Wege weiter helfen können, stellen wir für all´unsere Leser unseren aktuellen Newsletter zum Download zur Verfügung.